loader

Willkommen im projekt dialog Blog.

Kontinuierliche Verbesserung ist ausschliesslich eine Frage der inneren Haltung.

In Projekten und Teams muss die Motivation und die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter oft über lange Zeiträume auf hohem Niveau gehalten werden. Um das zu erreichen, setzt die projekt-dialog GmbH auf Erkenntnisse aus dem Spitzensport und der Gehirnforschung.

Mitten im Olympiastützpunkt Rhein-Neckar, wo sich sonst Top-Athleten auf sportliche Höchstleitungen vorbereiten, konnten 40 Teilnehmer in vier Gruppen Tips, Ratschläge und vor allem die Haltung zum Thema "permanente Optimierung" hautnah erleben.

Die vier Gruppen wurden geleitet von vier absoluten Profis in Sachen "Kontinuierlicher Verbesserung" aus der Welt des Sports:

  • Frank Mantek, Sportdirektor Deutscher Gewichtheber Verband und Trainer von Olympiasieger Matthias Steiner
  • Petra Dallmann, ehemalige mehrfache Welt- und Europameisterin und Bronzemedallie in der Deutschen Schwimmstaffel Olympiade 2004 in Athen
  • Dr. Joachim Jost, Leistungsdiagnostiker aus dem Olympiastützpunkt Heidelberg und Betreuer von Steffi Graf, Sven Ottke und vielen anderen erfolgreichen Athleten
  • Thorsten Schmid, Bundestrainer Juniorinnen des Deutschen Handballbundes und Trainer einer Bundesliga-Mannschaft

"Überlegen Sie sich etwa jeden Morgen, ob es Sinn macht, die Zähne zu putzen?" - so Petra Dallmann (zwischenzeitlich Ärztin) auf die Frage eines Teilnehmers, wie man sich denn zur Weiterverbesserung motiviere, wenn man jeden Morgen um 6 Uhr seine Bahnen in der Schwimmbahn zieht.

Frank Mantek demonstrierte, wie er Matthias Steiner motivierte, sich permanent weiter zu entwickeln bis zum Ziel - Olympiasieg.

Dr. Jost zeigte anhand von Analysen auf, wie zu intensives und unkontrolliertes Training (Verbesserung) zum Rückschritt führen kann und Thorsten Schmid machte deutlich, wie permanente Optimierung der Kommunikation und gelebtes Commitment zur Leistung ein Team weiter bringt.

Nach dem Mittagessen und erlebter Bewegung mit Gehirnaktivierung wurden dann mit den Moderatoren von projekt-dialog die Eindrücke aufgearbeitet, um Anregungen zur Optimierung des eigenen Arbeitsbereiches in Kleingruppen auszuarbeiten.

Ein Teilnehmer: "Coole Veranstaltung - ich muss ehrlicherweise sagen, dass ich etwas skeptisch war - aber das hat uns doch nachhaltig beeindruckt!“

Weitere Beiträge in dieser Kategorie: Manager erleben Führung auf neue Art »

Hier in unserem Blog erleben Sie aktuelle Eindrücke aus unseren Trainings und Qualifizierungsmaßnahmen genauso wie interessante Beiträge rund um die Themen Führung, Teamarbeit, Persönlichkeitsentwicklung und vieles mehr.